Veranstaltungen

Meiner Intuition vertrauen

VILL BEI INNSBRUCK
26. – 27. April 2024


Der Zuversicht und der Hoffnung Begegnen

Meiner Intuition und
meinen Träumen vertrauen

Wir Menschen verfügen über ein inneres Wissen, welches wir nicht durch Lernen erworben haben. Wir alle haben eine eigene Lebensweisheit auf diese Welt mitgebracht. Dieses Geheimnis zu begreifen, gelingt uns viel eher mit Intuition als mit dem Verstand. Intuition ist eine Lebenskraft, die dort beginnt, wo ich aufhöre jedes Detail bestimmen und planen zu wollen. Intuition bedeutet, ich lasse mich vom Leben, von mir selbst und meinen Ideen überraschen. Intuition verlangt nach geistiger und seelischer Offenheit, um ver­trauens­voll fröhliche und weniger fröhliche Zeiten zu gestalten.

Ganz besonders wird unsere Intuition von unseren Träumen gestärkt. Es ist äußerst bereichernd den eigenen Träumen zu vertrauen und die Impulse aus der Traumwelt aufzunehmen. Im Traum sind wir befreit von diversen Belastungen des Alltags und kommen auf unbewusste Weise unserer Lebendigkeit näher.
Die Kraft des Berührt-Seins entsteht durch Personen, Landschaften, Dinge und vieles mehr.

Die Träume zu übersetzen ist erlernbar und die Basis der Naturgesetze sind dazu eine verlässliche und sinnvolle Quelle.

Seminarzeiten

Freitag, 26. April 2024, 16.00 – 18.00 Uhr
Samstag, 27. April 2024, 09.00 – 17.00 Uhr

Anmeldung über den Verein LOGOVISION PFLEGE DER SINNLEHRE VON VIKTOR FRANKL

Seminarleitung

Inge Patsch

Unkostenbeitrag

€ 350,– inklusive Abend- und Mittagessen,
Miete des Seminarraums
sowie ausführlichen Seminarunterlagen

Seminarort

Tiroler Bildungsinstitut Grillhof, Vill bei Innsbruck

Das Haus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Vom Hauptbahnhof Innsbruck beträgt die Entfernung 6 km.
Übernachtung im Haus ist möglich, bitte reservieren Sie Ihre Zimmer selbst

Bei Fragen Mail an info@ingepatsch.at

Scroll to Top